[Lust und Laune Lack] Sally Hansen

11:34



Lust und Laune Lack von Jasmin und mir geht diesen Samstag mit dem Thema 'Sally Hansen' in die nächste Runde. 


Mit der Trendfarbe 'Pink', welche von Sally Hansen als #colorofthemoment des Monats März vorgegeben wurde, habe ich mich erneut an ein Design gewagt. Nachdem mein erstes (zu finden auf Instagram) doch minimal in die Hose ging freue mich mich jetzt schon sehr über dieses Gradient.


Benutzt habe ich drei Farben, welche mir von Sally Hansen zur Verfügung gestellt wurden. Benutzt habe ich Berry Smooth (an der Nagelspitze oben) und Pampered in Pink (Mitte) aus der Arganöl-Reihe. Die Lacke mag ich wirklich sehr, traue mich aber nicht so wirklich, diese auf die auf den nackten Nagel zu pinseln. Hat das schon jemand bei den knalligeren Farben gemacht und kann berichten?
Dritte und dunkelste Farbe im Bunde ist Berry Important aus der normalen Salon Manicure Reihe.


Leider sagen mir die Gel-Reihe und Color-Therapy Tipcoats nicht wirklich zu. Beide sind okay, aber nicht grandios. Der Insta-Dri von Sally Hansen war deshalb die Waffe meiner Wahl. Lange war er mein absoluter Lieblingstopcoat, der leider viel zu schnell zäh wurde. :(


Schaut doch mal bei der lieben Jasmin vorbei, falls ihr noch mehr Lust auf Lack, Lesen und Sally Hansen habt.

Nächste Woche begrüßen wir dann den Osterhasen mit einer österlichen Maniküre.

Die Designs während meines Urlaubs reiche ich die Tage noch nach.


Diana von Lackstuebchen und Jasmin

You Might Also Like

0 Kommentare

Popular Posts

Subscribe